Andreas Peschel gewinnt 15. Bad Königshofen Open

Die 15. Auflage des Bad Königshofen Opens konnte Andreas Peschel von der Schachgesellschaft Solingen für sich entscheiden. Bei 23 Teilnehmern hat sich ein kleines aber starkes Spielfeld gebildet. Mit Margarita Skrjabina aus Russland und Urs Egli aus der Schweiz haben sich zwei internationale Schachfreunde zum Turnier eingefunden. Michael Schmid, Timo Helm und Gunter Beyersdorf aus Bad Königshofen belegen die starken Plätze 2, 3 und 5. Zum ersten Mal konnten wir mehrere Bretter des Opens LIVE ins Internet übertragen.

Für weitere Informationen gibt es einen Artikel der Main-Post und die Turnierergebnisse auf unserer Seite.

Ein weiterer Artikel findet sich hier.