Harald Golda gewinnt unterfränkische Einzelmeisterschaft

Harald Golda vom SK Schweinfurt 2000 gewinnt zum wiederholten mal die unterfränkische Einzelmeisterschaft. Wir gratulieren ebenfalls den Siegern der Meisterklasse 2 Klaus Link und des Hauptturniers Moritz Basel.
Trotz der geringen Teilnehmerzahl von 54 ist das Turnier als voller Erfolg zu werten.

Den vollen Bericht gibt es in der Rhön- und Saalepost zu lesen.

Des Weiteren ist ab sofort das komplette Turnierbulletin auf unserer Seite zu finden.